Warning: Parameter 1 to wp_default_scripts() expected to be a reference, value given in /home/.sites/114/site7181000/web/wpeu/wp-includes/plugin.php on line 600 Warning: Parameter 1 to wp_default_styles() expected to be a reference, value given in /home/.sites/114/site7181000/web/wpeu/wp-includes/plugin.php on line 600 Über Uns - Kindergarten Sindbad Warning: A non-numeric value encountered in /home/.sites/114/site7181000/web/wpeu/wp-content/themes/Divi/functions.php on line 5806

 

logo_gross_konturen_v01

Über Uns

Über den Verein

 

Der Verein Kindergarten Sindbad eröffnete im April 2014 einen zweigruppigen Kindergarten
in der Großfeldsiedlung und erweiterte diesen mit zwei weiteren Gruppen.

Ab 2016 wurde ein weiterer Standort im 21. Bezirk, Pragerstraße 5, mit sechs Gruppen eröffnet.

Kurz darauf wurden zwei weitere Standorte (Martinstraße und Mariahilfer Straße), übernommen, die ebenfalls in 2016 eröffnet wurden.

Der kulturelle Hintergrund und die Vielfalt der Kinder, die unsere Einrichtung besuchen bilden einen wesentlichen Bestandteil unseres Konzeptes und damit zusammenhängend natürlich das Thema der Erziehungspartnerschaft und Mehrsprachigkeit. Aufgrund dessen, wurde unsere Einrichtung nach dem Märchen, Sindbad der Seefahrer, benannt.

Unter Berücksichtigung der Bedürfnisse der Kinder, als auch orientiert an den aktuellen pädagogischen Richtlinien, bieten wir eine liebevolle Umgebung für die Entwicklung der Kinder an.

In erster Linie ist es uns wichtig, die Entwicklung der Persönlichkeit des Kindes zu unterstützen. Wir möchten Kindern einen individuellen Start ins Leben geben, ihnen aber auch die Möglichkeit auf Entfaltung ihrer kulturellen Wurzeln bieten. Unser Konzept soll den Kindern ethische Werte unabhängig von ihrer Herkunft und Religion vermitteln.

Kindern mit nicht deutscher Muttersprache wird ein Platz geboten, an dem sie die deutsche Sprache in liebervoller harmonischer Umgebung erlernen können. Das Erlernen der deutschen Sprache steht bei uns daher im Mittelpunkt. Ebenfalls ist es uns ein großes Anliegen, die Kinder in eine spirituelle Atmosphäre bei Festen und Gedenktagen einzuladen, um ihnen so ein Gefühl für alle Kulturen und somit auch von klein auf einen Einblick in die Diversität und somit der Multikulturalität zu gewähren.
Moralische und ethische Werte werden mit Hilfe von pädagogischen Mitteln, wie beispielsweise Basteln, Gedichte, Lieder und kleine Theaterstücke vermittelt.